Vereinsaktivitäten

Tenniskurse der Volkshochschule Hainburg

Roland Wermelka: 4. von links

Guter Zuspruch bei den Tenniskursen
Die starke Nachfrage in der Vergangenheit (seit 2008) veranlasste Julia und Roland Wemelka - beide sind Trainer beim 1. TC Klein-Krotzenburg und für die Jugend verantwortlich - auch in diesem Jahr wieder Tenniskurse im Rahmen des Sommersemesters der VHS Hainburg anzubieten.
In den beiden Varianten "Einführungskurs" und Tennis für "Wiedereinsteiger" hatten sich insgesamt 10 Erwachsene angemeldet. Die beiden Tr ainer brachten den Männern und Frauen die Grundlagen des Tennisspiels bei oder frischten das auf, was die Teilnehmer bereits gelernt hatten. Die Kurse endeten mit einem Abschlussturnier.
Fünf Teilnehmer nahmen das Sonderangebot im Jubiläumsjahr des Vereins an, mit einer Schnuppermitgliedschaft das Gelernte auf den Plätzen des 1. TC Klein-Krotzenburg umzusetzen.
Seit 2008 traten somit mehr als 30 neue Mitglieder dem Verein bei, die durch die"Netzwerkbildung" von Julia und Roland Wemelka in festen Gruppen trainieren und sogar schon an den Medenspielen teilnehmen. Zwei neue Mannschaften wurden nach den Kursen ins Leben gerufen.

Die gute Zusammenarbeit mit Birgit Hofmeister, der Leiterin der VHS und den beiden Trainern des 1. TC Klein-Krotzenburg hat sich für den Verein richtig gelohnt.

Weiter so.

Das Präsidium des TBO gratuliert Julia u. Roland Wemelka zu dieser innovativen Idee der Mitgliedergewinnung und wünscht Ihnen weiterhin viel Erfolg .
Gleichzeitig ist diese Initiative sicher auch eine Anregung für alle Tennisvereine im TBO.